Deutschland

Vortrag in Münster: „Chinas soziale Netzwerke im Wandel“
Deutschland / Events

Vortrag in Münster: „Chinas soziale Netzwerke im Wandel“

Nach einigen sehr erfolgreichen Vorträgen vor Studierenden im vergangenen Jahr war ich Ende Januar der Einladung der Uni Münster zu einem Vortrag am Seminar für Sinologie und Ostasienkunde gefolgt. Thema der eineinhalb Stunden dauernden Veranstaltung: „Verrückt nach WeChat und Weibo? Chinas soziale Netzwerke im Wandel“. Es war mein dritter Vortrag […]

Shitstorm für Krankenhäuser eine „reale Bedrohung“
Deutschland / Online Marketing

Shitstorm für Krankenhäuser eine „reale Bedrohung“

„Social Media-Nutzung im deutschen Gesundheitssektor“ lautete das Thema meiner Facharbeit im April 2013. Im Rahmen einer Fortbildung zum Social Media Manager (IHK) hatte ich damals Düsseldorfer Krankenhäuser und deren Auftritt in sozialen Netzwerken untersucht. Von den drei untersuchten Einrichtungen, dem Evangelischen Krankenhaus, dem Marien-Hospital und dem Florence-Nightingale-Krankenhaus, verfügte vor eineinhalb […]

Social Media Experten: Sieben Antworten von Lars Hahn
Bild: Lars Hahn, LVQ
Deutschland

Social Media Experten: Sieben Antworten von Lars Hahn

Von Corporate Blogging hin zu Responsive Design: Wer als klein- oder mittelständisches Unternehmen die entscheidenden Trends ignoriert, hat in Zukunft schlechte Karten, glaubt Lars Hahn von der Karriereberatung der LVQ in Mülheim. Der Social Media Experte kümmert sich dort vor allem um Außenkommunikation, Marketing und Öffentlichkeitsarbeit. Er ist der Ansicht: […]

Business-Knigge räumt mit Vorurteilen auf
China / Deutschland

Business-Knigge räumt mit Vorurteilen auf

WeChat statt WhatsApp, Weibo statt Twitter: Nicht nur im Hinblick auf soziale Netzwerke gibt es gewaltige Unterschiede zwischen China und Deutschland. Jonas Polfuß, promovierter Sinologe und zertifizierter interkultureller Trainer, zeichnet in seinem neusten Buch ein umfassendes Bild von Business-Gepflogenheiten im Reich der Mitte und spannt den Bogen von der Pressearbeit […]

Heldenreise und Storyworld: So wird Transmedia-Storytelling zum Erfolg
Gustav Freytag, porträtiert von Karl Stauffer-Bern, 1886–1887. Wikimedia Commons, gemeinfrei.
Deutschland

Heldenreise und Storyworld: So wird Transmedia-Storytelling zum Erfolg

Marketingstrategen großer Unternehmen können sich eine Menge von „Herr der Ringe“ und „Rosenkranz und Güldenstern sind tot“ abschauen, glaubt Christian Spließ. Der Social Media Manager aus dem Ruhrgebiet nutzt derzeit Storytelling im Rahmen eines Projekts der Stiftung Zuhören in Kooperation mit dem Bayerischen Rundfunk. Auf Socialmedia-Blog.Net spannt er im Rahmen […]

Online-Marketing in China: IHK-Pfalz lädt zu eintägiger Veranstaltung
Deutschland / Events

Online-Marketing in China: IHK-Pfalz lädt zu eintägiger Veranstaltung

Für deutsche Unternehmen steht China nicht erst seit gestern hoch im Kurs. Vor allem klein- und mittelständische Betriebe tun sich allerdings immer noch schwer mit dem Markteintritt und dem damit häufig verbundenen Umgang mit sozialen Netzwerken. Die IHK Pfalz möchte sich jetzt im Rahmen einer ganztägigen Veranstaltung der Problematik annehmen. […]

Kaninchenlöcher und Dramaturgie: Worauf man beim Storytelling nicht verzichten sollte
Bild: Alte Bücher, Bibliothek des Merton College, CC BY-SA 3.0 DE.
Deutschland

Kaninchenlöcher und Dramaturgie: Worauf man beim Storytelling nicht verzichten sollte

Storytelling ist seit einiger Zeit für Werbestrategen und Social Media-Manager kein Fremdwort mehr. Christian Spließ erklärt in diesem Artikel, was das Musikalbum „Nine Inch Nails“ mit der ARTE-Echtzeit-Fernsehserie „Zeit der Helden“ verbindet. Eine intensive Auseinandersetzung mit den Begriffen Trans-Media und Crossmedia ist für Unternehmen künftig ein Muss, glaubt der Blogger […]