China / Online Marketing

Didi Chuxing: Damit bestelle ich in China ein Taxi online

Freitagabend in Shanghai, 23 Uhr. Die letzte U-Bahn ist zurück im Depot und wer jetzt noch eine der zahlreichen Bars besuchen oder nach Hause kommen möchte, benötigt ein Taxi. Wer sich dabei auf Uber verlässt, hat meist schlechte Karten. Die Reichweite ist, im Gegensatz zu westlichen Ländern, eingeschränkt und auch von Behördenseite bekommt die App derzeit viel Gegenwind.

Ein Taxi über Didi Chuxing (滴滴出行) zu bestellen, war bisher für Expats und Touristen ohne Chinesischkenntnisse eine große Herausforderung. Denn die populäre App existiert nach wie vor nur auf Chinesisch. Wie das Digital-Magazin Technode berichtet, plant das Unternehmen jedoch für Frühjahr 2017 eine englischsprachige Version. Zunächst sollen nur einige wichtige Teile auf Englisch verfügbar sein, bevor im Sommer dann eine komplette App auf Englisch erscheinen soll. Wer allerdings jetzt schon die App benutzen möchte, muss auf die chinesische Version zurückgreifen.

WeChat-Wallet, um einfacher Taxigebühren zu bezahlen

Um bei Didi Chuxing schneller und unkomplizierter zu bezahlen, lohnt es sich, einen Alipay-Account oder eine WeChat-Wallet zu eröffnen. Um die WeChat-Wallet nutzen zu können, benötigen Sie eine chinesische Bankkarte. WeChat fragt Sie zunächst nach Ihrem Namen. Wichtig dabei: Sie müssen exakt den Namen eingeben, den Sie bei der Bank hinterlegt haben. Achten Sie dabei auch auf Groß- und Kleinschreibung, da manche Banken für die Registrierung Ihres Namens nur Großbuchstaben verwenden.

Als Ausländer sollten Sie beim ID-Typ “Passport” auswählen, da WeChat nur chinesische Personalausweise akzeptiert. Bei der Eingabe der Telefonnummer sollte es sich um die Nummer handeln, die mit Ihrem Bankkonto verknüpft ist. Außerdem sollten Sie Zugriff zu dieser Nummer haben, da WeChat Ihnen einen Sicherheitscode zur Legitimation zuschickt.

Wenn WeChat Sie dann auffordert, ein sechsstelliges Passwort für die Wallet festzulegen, sollten Sie eines wählen, dass sich von dem Ihres Bankkontos unterscheidet. Wer sich in China länger aufhält, für den ist die Eröffnung einer WeChat-Wallet in jedem Fall empfehlenswert.

Ziel auswählen. Telefonnummer eingeben. Los geht’s

War es bis vor einiger Zeit nötig, die Didi Chuxing-App aus dem Google Playstore, dem Apple-Store oder von der Didi Chuxing-Webseite herunterzuladen, so haben Sie jetzt auch die Möglichkeit, die App direkt über WeChat auzurufen. Dennoch ist ein Herunterladen ratsam, da Sie dann direkt auf die App zugreifen können.

Wenn Sie ein Taxi bestellen möchten, wählen Sie in der Navigationsleiste, nachdem Sie die App geöffnet haben, 出租车 aus. Neben 出租车 bietet Didi Chuxing weitere Optionen, wie z. B. einen privaten Chauffeur, an. Diese werden Sie als Ausländer ohne hervorragende Chinesischkenntnisse wohl aber eher selten nutzen.

Didi fordert Sie jetzt auf, Ihren Standpunkt und Ihr Ziel festzulegen. Das genaue Ziel (Straße, Hausnummer, Wohnblock) können Sie eintippen (dafür benötigen Sie ein Pinyin-Keyboard) oder es über eine interaktive Karte auswählen. Alternativ können Sie auch die Straße auf Englisch in Didi eingeben und dem Fahrer später einen Zettel mit der genauen Adressen zukommen lassen.

Tipp für Schnäppchenjäger: Mitfahrer akzeptieren

Sie haben jetzt die Möglichkeit festzulegen, ob Sie das Taxi alleine nutzen oder bereit sind, Mitfahrende zu akzeptieren, wodurch sich der Preis reduziert. Damit Didi die Suche starten kann, fragt die App Sie nach Ihrer Telefonnummer. Wenn Sie zum ersten Mal Didi nutzen, fordert Sie die App auf, sich über einen Verification Code zu legitimieren. Nach erfolgreicher Legitimation erhalten Sie eine Nachricht mit Verification Pin.

Daraufhin öffnet sich eine Karte mit den Taxis, die sich in Ihrer Nähe befinden. Wenn Sie Ihre Anfrage abbrechen möchten, klicken Sie auf 取消行程. Wenn Sie Ihre Bestellung fortsetzen möchten, klicken Sie auf 支付 und haben jetzt die Möglichkeit, die Bezahlmethode auszuwählen. Der Fahrer erhält jetzt eine SMS, das Sie ihn bestellt haben. Sollte der Fahrer Probleme haben, Sie zu finden, können Sie ihn auch per Telefon kontaktieren. Vergessen Sie nicht, nachdem Sie am Ziel angekommen sind, auf Didi auszuchecken und den Fahrer zu bewerten.

Planen Sie für Ihr Unternehmen einen Aufenthalt in China und wollen mehr über die Nutzung von Didi Chuxing und anderen Apps erfahren? Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.

Tags: , , ,

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*